whipstitch

by Michaela Kröschel

Der Begriff whipstitch kommt aus dem Englischen.
to whipstitch bedeutet so viel wie umnähen oder umsäumen.
Der WhipStitch ist der Überwendliche- oder Überwendlingsstich und findet sowohl bei Bekleidung als auch in der Raumgestaltung Anwendung.

Die Namensfindung soll die Individualität der Designerstücke ausdrücken und den Bezug zu den beiden erlernten Berufen der Designerin herstellen.

Auch die Liebe zum Detail die oft in kleinen handwerklichen und dekorativen Besonderheiten an den einzelnen Stücken zu sehen ist wird damit betont.
Alle Stücke sind von der Designerin in Deutschland gefertigt und meist Einzelstücke.
Auch Maßanfertigungen sind möglich.